Unser Team
Ausbildung
Inhalte
Werkstatt
Zertifizierung
Ausbildung und Prüfung von TÜV Schweißern nach DIN EN 9606-1 und EN ISO 9606-2 in den Verfahren
  • Gasschweißen G(311)
  • Fülldrahtschweißen (MAG 136)
  • Metallinnertgasschweißen (MIG 131)
  • Lichtbogenhandschweißen E(111)
  • Wolfram-Inertgasschweißen WIG(141)
  • Metall-Aktivgasschweißen MAG(135), Ausbildung und Prüfung von Rohrvorrichtern/Rohrschweißern, Speziallehrgänge für thermische Füge- und Trenntechniken,
  • Schweißtechnische Beratung und Betreuung
  • Ihr Vorteil: Individuelle arbeitsplatzbezogene Ausbildung auf der Basis des flexiblen TÜV-Modulsystems, Praxisnahe Ausbildung entsprechend den individuellen Fähigkeiten der Teilnehmer und Anforderungen der Unternehmen, Permanente Einstiegsmöglichkeiten, Unabhängige Prüfkompetenz durch Zusammenarbeit mit TÜV-Sachverständigen, Ausbildungssystem, Schweißausbildungsstätten und -personal von TÜV PersZert Schweißen zertifiziert und überwacht
  • Zeitraum: Einstieg nach Absprache jederzeit möglich, Dauer max. 6 Monate
  • Voraussetzung: abgeschlossene Berufsausbildung in einem technisch-gewerblichen Beruf (idealerweise Metallbranche)
  • Eignungsüberprüfung / Abschluss: TÜV-Schweißprüfbescheinigung, TAS Zertifikat
SeitenanfangDruckvorschau

Zurück
Suche
Impressum
Kontakt
3XCMS
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.